Widrigkeiten zu bewältigen erfordert drei Stärken:

 

 

Führung    |    Stressresistenz    |    Konfliktkompetenz

Mediation

 

Ich bringe Klarheit und Ruhe in eskalierende Konfliktsituationen und unterstütze die Schlichtung und die Förderung von Kommunikation, Zusammenarbeit und Kooperationsbereitschaft aller Parteien. 

 

 

Coaching

Ich begleite, mit meinen langjährigen Erfahrungen sowie fundiert ausgebildet, Sie und Ihre Mitarbeiter  in allen für die Bewältigung der Belastungssituation oder des Veränderungsprozesses notwendigen Bereichen. Sei es die Stärkung der eigenen Persönlichkeit und Selbstwirksamkeit, dem Schaffen von Klarheit in der Führungsgestaltung, Teamzusammenhalt oder dem Aufbau langfristiger Widerstandsfähigkeit und Stressresilienz. Mit dem Coaching werden Ressourcen, Kommunikation und Leistungsfähigkeit  auf allen Hierarchieebenen verbessert.

 

 

Training

Ob als Seminar oder im Rahmen von individuellen Anforderungen zu Veränderungsprozessen, Teamentwicklung oder betrieblichen Gesundheitsmanagement. Ich gestalte ein Training didaktisch wertvoll, nachhaltig wirkend und mit  Fachwissen aus aktuellsten Forschungen.

 

Themenschwerpunkte sind:

Führungskompetenzen, Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktbewältigungsfähigkeiten und die Erhaltung der persönlichen Leistungsfähigkeit.

(Selbst- und Stressmanagement, Entspannungsverfahren, Gesundheitsmanagement, Resilienz, Achtsamkeit sowie Ernährung)

     

 

Facilitating

Facilitating ist eine inspirierende und erfolgreiche Form des Trainings, das weit über ein normales Seminar und Training hinaus geht. Dabei initiiere, begleite, unterstütze und fördere ich den Prozess, der in Unternehmen sowie in/mit Einzelpersonen Veränderungen bewirkt.

 

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Mit Erfahrung, Analyse-Instrumenten und der Qualifizierung von Mitarbeitern unterstütze ich Sie bei der Einrichtung eines individuell auf Ihr Unternehmen angepasstes betriebliches Gesundheitsmanagement. Dabei liegt der Schwerpunkt auch auf der Entwicklung Ihrer Führungskräfte das betriebliche Gesundheitsmanagement zu leben und nachhaltig zu führen.